Kapitallebensversicherung

Geldwerte

Was sind Geldwerte? Als Geldwerte bezeichnet man Anlageformen, bei denen man Geld anhäuft! Beispiele hierfür sind Tagesgeld, Festgeld, auch das Sparbuch, aber auch kapitalbildende Lebensversicherungen oder Rentenversicherungen. So unterschiedlich diese Anlageformen auch sind, haben sie doch eine Gemeinsamkeit, sie repräsentieren einen bestimmten Geldwert. D.h. bei Ablauf hat man das Recht auf die Auszahlung eines bestimmten Geldbetrags.

Zunächst klingt das recht vorteilhaft, aber bei genauerem Hinsehen finden sich doch auch Nachteile. Weiterlesen